Scholar-Startseite



 Diesem Autor folgen

 Koautoren
Keine Koautoren
Zitationsindexe
 AlleSeit 2009
Zitate257175
h-index86
i10-index65
Zitate meiner Artikel
Zitate meiner Artikel
Anzeigen: 1-20Weiter >
Titel/AutorZitiert von Jahr
New fathers and mothers as gender troublemakers? Exploring discursive constructions of heterosexual parenthood and their subversive potential
JC Nentwich
Feminism & Psychology 18 (2), 207-230
542008
Changing gender: The discursive construction of equal opportunities
JC Nentwich
Gender, Work & Organization 13 (6), 499-521
452006
Die Gleichzeitigkeit von Differenz und Gleichheit: Neue Wege für die Gleichstellungsarbeit
JC Nentwich
Helmer
252004
Die Gleichzeitigkeit von Differenz und Gleichheit
J Nentwich
Konstruktionen von Gleichstellung und Geschlecht in Sprachspielen ...
242004
Wie Mütter und Väter" gemacht" werden: Konstruktionen von Geschlecht bei der Rollenverteilung in Familien
JC Nentwich
na
152000
All said and done? The understanding of ‘doing gender’and its discontents
JC Nentwich, E Kelan
Conference paper presented at the 5th International Conference” Gender, Work ...
112007
Gender differences as relational processes–reflecting reality constructions in interviews
JC Nentwich
Research questions and matching methods of analysis, 157-170
92003
The process of understanding in qualitative social research
JC Nentwich
Qualitative research in psychology, 240-245
92001
Im Wettbewerb um „Familienfreundlichkeit “: Konstruktionen familienfreundlicher Wirklichkeiten zwischen gleichstellerischen Idealen und pragmatischer Machbarkeit
A Ostendorp, JC Nentwich
Zeitschrift für Familienforschung 17 (3), 333-356
82005
The identity politics of qualitative research. A discourse analytic inter-text
P Dey, JC Nentwich
Forum Qualitative Sozialforschung/Forum: Qualitative Social Research 7 (4)
72006
Sustainable energy consumption and indi-vidual decisions of consumers–review of the literature and research needs
B Brohmann, S Heinzle, J Nentwich, U Offenberger, K Rennings, ...
Germany: Darmstadt, Freiburg, Karlsruhe, Mannheim, St. Gallen.[Links]
62009
Zwischen Provokation und Anpassung: Handlungsmächtigkeit als diskursive Positionierung
JC Nentwich
Forum Qualitative Sozialforschung 10, 3
52009
Gleichheit, Differenz, Diversity oder Dekonstruktion? Verschiedene Geschlechter-Theorien und ihre Konsequenzen für die Gleichstellungsarbeit
J Nentwich
Rote Revue–Zeitschrift für Politik, Wirtschaft und Kultur
42006
What do we mean when talking about equal opportunities? Gender in organizations from a relational constructionist perspective
JC Nentwich
18th EGOS Colloquium (Subtheme 21: Diversity, Gender and Organizations) 3 (6)
42002
Gleichstellung auf dem Arbeitsmarkt: Konzeption einer ökonomischen Gleichstellungsregelung zum Abbau der geschlechtsspezifischen Rollenteilung und zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen und Männer durch Arbeitszeitflexibilisierung
S Littmann-Wernli
Rüegger
41999
Part‐time Work as Practising Resistance: The Power of Counter‐arguments
J Nentwich, P Hoyer
British Journal of Management 24 (4), 557-570
32013
Home heating and the co-construction of gender, technology and sustainability
U Offenberger, JC Nentwich
Kvinder, Køn & Forskning
32009
10. The value of seeing gender as a ‘doing’
EK Kelan, JC Nentwich
Equality, diversity and inclusion at work: A research companion, 136
32009
Family Friendliness" in Organisationen. Eine diskursanalytische Untersuchung zu verschiedenen Verständnissen und Konsequenzen von" Familienfreundlichkeit
A Ostendorp, JC Nentwich, D Resch, P Dachler
32003
The institutional reflexivity of gender and technology: Theoretical tensions and empirical challenges
U Offenberger, J Nentwich
25th EGOS Colloquium, Barcelona
22009
Anzeigen: 1-20Weiter >
Datumsangaben und Zitierhäufigkeiten werden automatisch von einem Computerprogramm ermittelt und stellen Schätzwerte dar.
©2013 Google - Über Google Scholar - Über Google - Feedback geben - Meine Zitate