Andreas Ladner
Andreas Ladner
Professor, IDHEAP University of Lausanne
Bestätigte E-Mail-Adresse bei unil.ch - Startseite
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Size and local democracy
B Denters, M Goldsmith, A Ladner, PE Mouritzen, LE Rose
Edward Elgar Publishing, 2014
2502014
Measuring local autonomy in 39 countries (1990–2014)
A Ladner, N Keuffer, H Baldersheim
Regional & Federal Studies 26 (3), 321-357, 2016
2212016
Politische Gemeinden, kommunale Parteien und lokale Politik: eine empirische Untersuchung in den Gemeinden der Schweiz
A Ladner
University of Zurich, 1990
1431990
Stabilität und Wandel von Parteien und Parteiensystemen: Eine vergleichende Analyse von Konfliktlinien, Parteien und Parteiensystemen in den Schweizer Kantonen
A Ladner
Springer-Verlag, 2013
1412013
Stabilität und Wandel von Parteien und Parteiensystemen: Eine vergleichende Analyse von Konfliktlinien, Parteien und Parteiensystemen in den Schweizer Kantonen
A Ladner
Springer-Verlag, 2013
1412013
Stabilität und Wandel Von Parteien und Parteiensystemen: Eine Vergleichende Analyse Von Konfliktlinien, Parteien und Parteiensystemen in den Schweizer Kantonen
A Ladner
Springer-Verlag, 2004
141*2004
Do voters turn out more under proportional than majoritarian systems? The evidence from Swiss communal elections
A Ladner, H Milner
Electoral studies 18 (2), 235-250, 1999
1341999
Does direct democracy matter for political parties? An empirical test in the Swiss cantons
A Ladner, M Brändle
Party Politics 5 (3), 283-302, 1999
1121999
Patterns of local autonomy in Europe
A Ladner, N Keuffer, H Baldersheim, N Hlepas, P Swianiewicz, K Steyvers, ...
Palgrave Macmillan, 2019
1082019
Das schweizer Parteiensystem und seine Parteien
A Ladner
In: Klöti, U. et al. Handbuch der Schweizer Politik, 213-260, 1999
1061999
Do voting advice applications have an effect on electoral participation and voter turnout? Evidence from the 2007 Swiss Federal Elections
A Ladner, J Pianzola
International Conference on Electronic Participation, 211-224, 2010
1042010
Die Schweizer Parteien im Wandel: von Mitgliederparteien zu professionalisierten Wählerorganisationen?
A Ladner, M Brändle
Seismo, 2001
1002001
Matching Voters with Parties and Candidates: Voting Advice Applications in Comparative Perspective
J Anderson, I Andreadis, P Dumont, A De Angelis, J Fivas, T Fossen, ...
ecpr Press, 2014
992014
10 Jahre New Public Management in der Schweiz: Bilanz-Irrtümer-Erfolgsfaktoren
A Lienhard, A Ritz, A Ladner, R Steiner
Haupt, 2005
91*2005
Swiss political parties: Between persistence and change
A Ladner
West European Politics 24 (2), 123-144, 2001
882001
Size and direct democracy at the local level: the case of Switzerland
A Ladner
Environment and Planning C: Government and Policy 20 (6), 813-828, 2002
842002
Gemeindereformen zwischen Handlungsfähigkeit und Legitimation
A Ladner, D Arn, U Friederich, R Steiner, J Wichtermann
Bern: Institut für Politikwissenschaft und Institut für Organisation und …, 2000
842000
More than toys? A first assessment of voting advice applications in Switzerland
A Ladner, G Felder, J Fivaz
Voting advice applications in Europe. The state of the art, 91-123, 2010
692010
Demokratie in den Gemeinden. Der Einfluss der Gemeindegrösse und anderer Faktoren auf die Qualität der Demokratie in den Gemeinden
A Ladner, M Bühlmann
Der Einfluss der Gemeindegrösse und anderer Faktoren auf die Qualität der …, 2007
63*2007
Local autonomy index for European countries (1990–2014)
A Ladner, N Keuffer, H Baldersheim
Brussels: European Commission, 2015
582015
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20