Kirsten Schindler
Kirsten Schindler
Unknown affiliation
Verified email at uni-koeln.de
Title
Cited by
Cited by
Year
Schreibkompetenz modellieren
M Becker-Mrotzek, K Schindler
Texte schreiben, 7-26, 2007
902007
Schreibarrangements für Schule, Hochschule, Beruf
G Bräuer, K Schindler
Ernst Klett Sprachen GmbH, 2011
362011
Authentische Schreibaufgaben–ein Konzept
G Bräuer, K Schindler
Schreibarrangements für Schule, Hochschule, Beruf, 12-63, 2011
272011
Schreiben am Arbeitsplatz
EM Jakobs, K Lehnen, K Schindler
Schreiben am Arbeitsplatz, 7-12, 2005
222005
Authentische Schreibaufgaben im schulischen Fachunterricht
G Bräuer, K Schindler
Zeitschrift Schreiben, S, 2010
212010
Texte schreiben
M Becker-Mrotzek, K Schindler
Gilles & Francke, 2007
202007
Entwicklung der Textkompetenz von Studierenden (in der Zweitsprache Deutsch)–Propädeutik, akademisches und berufsbezogenes Schreiben
K Schindler, G Siebert-Ott
Sprachliche Förderung und Weiterbildung–transdisziplinär 51, 91-110, 2011
172011
Adressatenorientierung beim Schreiben
K Schindler
Frankfurt aM: Peter Lang Verlag, 2004
172004
Adressatenorientierung beim Schreiben: eine linguistische Untersuchung am Beispiel des Verfassens von Spielanleitungen, Bewerbungsbriefen und Absagebriefen; Materialsammlung …
K Schindler
162003
Schreibkompetenz modellieren, entwickeln und testen
M Becker-Mrotzek, K Schindler
Didaktik Deutsch, 94-106, 2008
152008
Textkompetenzen im Übergang Oberstufe–Universität
K Schindler, G Siebert-Ott
Textkompetenzen in der Sekundarstufe II. Stuttgart: Fillibach, 151-178, 2012
132012
Wie viel Kommunikation braucht der Ingenieur? Ausbildungsbedarf in technischen Berufen
EM Jakobs, K Schindler
Efing, Christian/Janich, Nina (Hg.): Förderung der berufsbezogenen …, 2006
132006
Schreiben in der Zweitsprache Deutsch
K Schindler, G Siebert-Ott
Schriftlicher Sprachgebrauch, Texte verfassen. Baltmannsweiler: Schneider …, 2014
122014
Berufliches Schreiben als Lernmedium und–gegenstand. Überlegungen zu einer berufsbezogenen Schreibdidaktik in der Hochschullehre
K Lehnen, K Schindler
Textformen als Lernformen. Duisburg: Gilles & FrancNe, 233-256, 2010
112010
Repertoires erweitern. Für andere Domänen trainieren
K Lehnen, K Schindler
Schreiben, 151-167, 2002
112002
Schreiben in den Ingenieurwissenschaften. Anforderungen, Bedingungen, Trainingsbedarf
K Lehnen, K Schindler
Profession und Kommunikation. Frankfurt a. M.: Peter Lang, 229-247, 2008
102008
Schreiben zwischen Studium und Beruf: zur didaktischen Vermittlung domänenspezifischer Schreibanforderungen in der Hochschulausbildung
K Lehnen, K Schindler
na, 2001
102001
Normanforderungen und Normvorstellungen bei der Beurteilung von Schülertexten
J Fischbach, K Schindler, A Teichmann
Peyer, Ann/Zimmermann, Holger (Hrsg.): Wissen und Norm. Facetten …, 2016
92016
Wissenschaftliches Schreiben in Sprach-und Kommunikationswissenschaft–Zwei Beispiele für schreibintensive Lehrveranstaltungen in den Geisteswissenschaften
K Schindler
Zeitschrift Schreiben 17, 1-8, 2008
92008
Klar, kurz, korrekt. Anleitungen zum Schreiben für Ingenieure.
K Schindler, S Pierick, EM Jakobs
Fachsprache: Internationale Zeitschrift für Fachsprachenforschung-didaktik …, 2007
92007
The system can't perform the operation now. Try again later.
Articles 1–20